Werben in den Podcasts der Süddeutschen Zeitung

Über das Werbeformat Podcasts in der Süddeutschen Zeitung

Was haben Sie von unseren Podcasts als Werbekunde?

Nutzen Sie die Reichweitenstärke und das Qualitätsumfeld der Süddeutschen Zeitung jetzt auch akustisch. Mit einer exklusiven Audio-Werbebotschaft erreichen Sie in unseren Podcasts eine einkommensstarke Premium-Zielgruppe.
Unsere Podcasts sind einzeln oder im Paket mit nativen, individuellen Audio-Spots buchbar, produziert von einem professionellen Sprecher.

Warum es für unsere Leser so attraktiv ist.

Mit den Podcasts der Süddeutschen Zeitung bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Unser Podcast "Auf den Punkt" fasst montags bis freitags die wichtigsten Nachrichten des Tages für Sie zusammen, "Das Thema" bietet Ihnen mittwochs Analysen und Hintergründe. Mit "Und nun zum Sport" erhalten Sie montags einen tiefen Einblick in die Welt des Sports. In „Jungsfrage – Mädchenfrage“ sprechen jetzt-Redakteure und Autoren über Sex und Liebe, Geschlechterrollen und -klischees.

Wer hört die Podcasts der SZ?

  • Unsere Podcasts-Hörer sind jung!
    50% sind unter 30 Jahre alt.
  • Zufriedene Hörer:
    Über 90% sind (sehr) zufrieden mit unseren Podcasts.
  • Unsere Podcasts-Hörer sind treu!
    40% verfolgen jede Folge.
  • 73% hören Podcasts aufmerksam zu, da sie parallel zu anderen Tätigkeiten die SZ-Podcasts konsumieren; 70% während sie unterwegs sind.
  • Warum hören die Menschen unsere Podcasts?
    News-Interesse, Zeit unterwegs nutzen, Hintergründe zu aktuellen Themen erfahren.
  • Große Verbreitung:
    Unsere Podcasts sind über die Website, in der SZ Nachrichten-App, bei iTunes, Spotify, Audio Now und weiteren Apps zugänglich.

 

Service & Informationen zu SZ-Podcasts

 Alle Informationen, Konditionen zu unseren Podcasts finden Sie in dieser Produkt-Gesamtpräsentation (PDF).

Ihre Ansprechpartner

Süddeutsche Zeitung
Digital Sales

Telefon: +49 (0) 89 / 21 83 - 676
E-Mail: digitalsales@sz.de